Interaktive Hörbücher & Games für Voice

It's not about options. It's about choices.

Interaktive Hörbücher für Voice seit 2017

UNSERE KUNDEN

 

VOICE SERVICES

 

REFERENZEN

LEISTUNGEN

 

INTERACTIVE STORIES

STARKES BRAND-BUILDING MIT STORIES FÜR VOICE

In interaktiven Geschichten entscheidet der User selbst über den Handlungsverlauf. Er wird zum Held seiner eigenen Story und spielt die Geschichten mehrfach, um sich immer neu zu entscheiden. Dadurch sind interaktive Geschichten spannende Marketinginstrumente für Brands und Publisher, um Kunden zu gewinnen und emotional an Ihre Marke zu binden. Stories sind über In-Skill-Purchase (ISP) monetarisierbar.

 

SALES SKILLS

NEUE VERTRIEBSWEGE FÜR HÖRBÜCHER, PODCASTS & CO

Sprachassistenten eröffnen neue Vertriebswege und neue Geschäftsmodelle. Mit uns haben Sie die Möglichkeit, kostengünstig eigenständige Skills zu veröffentlichen oder partizipieren Sie einfach an bestehenden Skills. Mit der Transformation bereits vorhandenen Contents wie Hörbüchern, Podcasts und Trailer positionieren Sie sich als First Mover.

 

GAME SKILLS

SPIELEND UMSATZ UND MEHRWERT STEIGERN

Casual Games sind bestens für Alexa und Co geeignet. Ob Fußballmanager, Spiel zum Film oder Erweiterung von Computerspielen. Die Möglichkeiten, Ihre Brand auf dem Markt der Sprachassistenten zu positionieren, sind grenzenlos. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir spannende und innovative Konzepte, die Ihre Markenbotschaft kommunizieren und sich für eine Monetarisierung eignen.

IHR CASE. UNSER KNOWHOW.

BRAND-BUILDING MIT

STORYTELLING FÜR #VOICE

Sprechen wir darüber.


Jetzt Anfrage senden

STORY-CMS

Mit unserem browserbasierten Story-CMS erstellen und veröffentlichen Sie Ihre Inhalte schnell und einfach für Voice.

Features

  • Verfügbar für Amazon Alexa und Google Assistant
  • Intuitives Content-Management-System
  • Keine Programmierkenntnisse erforderlich
  • Zahlreiche Tools für Skill- und Gamedesign
  • Hosting, Wartung & Support
  • Nutzertracking, Analytics & Reporting
  • Einbindung von Audios, Images & Videos
  • In-Skill-Purchases
  • Ausspielen des Skills auf Webseiten, Apps & Co


BLOG


Januar 12, 2020

Knifflige Entscheidungen – Was es bei der Zertifizierung für Amazon Alexa zu beachten gilt

Knifflige Entscheidungen – Was es bei der Zertifizierung für Amazon Alexa zu beachten gilt Stand: 13.1.2020     1. Die Zertifizierung Bevor Du Deine interaktive Geschichte […]
September 24, 2019

EarReality als Amazon Alexa Agentur gelistet

EarReality als Amazon Alexa Agentur gelistet Die leidenschaftliche Arbeit zahlt sich weiter aus! Aufgrund der erfolgreichen Alexa Skills Meine Toy Story für die Walt Disney Company Germany […]
September 24, 2019

Tag X – Ein interaktives Hörspiel des Bayrischen Rundfunks in Zusammenarbeit mit EarReality

EarReality veröffentlicht gemeinsam mit dem BR ein interaktives Hörspiel für Voice Interaktion, Innovation und Immersion, also Eintauchen in Fantasie-Welten. Das sind die Markenzeichen von Tag X, einem […]

Alexa und Voice Agentur EarReality

Warum interaktive Hörbücher ein perfektes Format für Voice sind und wie Sie damit Brandawareness und Umsatz steigern können



1. Den richtigen UseCase für Ihren Alexa Skill finden

Wenn Sie sich mit VoiceFirst für Ihr Unternehmen beschäftigen, stellt sich Ihnen zwangsläufig die Frage nach dem passenden UseCase:

 
  • Mit was will man sich wem präsentieren?

  • Welchen Mehrwert will man damit für den Nutzer schaffen?

  • Wie bindet man Nutzer dauerhaft an seinen Skill?

  • Und wie erreicht man, dass die Voice-Anwendung auf das eigene Unternehmen einzahlt?

 

Zugegeben, der Voice-Markt befindet sich hier noch in der Experimentier- und Lernphase und liefert noch keine eindeutigen Antworten. Aber bietet Voice gerade deshalb drei wichtige Vorteile für Sie:


1. Positionierung und Aufmerksamkeit

Die meisten Skills im Amazon Alexa Skill-Store sind Gadgets kleiner Entwickler, wie beispielsweise Einschlafgeräusche, Schere-Stein-Papier, Quiz-Spiele und Glückskeks-Sprüche. Alles ganz nett, aber auf Dauer erschöpft sich das, wie sich an der geringeren Zahl der neu veröffentlichten Skills zeigt.

Wer als Unternehmen jetzt mit einem starken UseCase und Premium-Content in Voice startet, kann User an sich binden und sich früh führend in Voice positionieren.

 

2. Nischen und Märkte

Amazon Alexa, Google Home, Samsung Bixby, Siri, Cortana – selbst bei den Anbietern sind die Marktverteilungen dynamisch, auch wenn sich allmählich Zielgruppen herauskristallisieren.

Für Marktsegmente innerhalb der Skills gilt das aber noch lange nicht. Hier gibt es nur einzelne Versuche und punktuelle Ansätze, Voice für sich zu erschließen. Die beste Gelegenheit für Sie, eine attraktive Nische zu besetzen und sich im Vorfeld Marktanteile der Zukunft zu sichern.

 

3. Learnings und Expertise

Neue Märkte bergen viel Risiko und erfordern Ausdauer, Weitblick und Engagement. Dafür bieten sie die Chance, früher als alle Mitbewerber herauszufinden, welche Konzepte funktionieren, wie man seine Zielgruppe bestmöglich erreicht und wie man seine Unternehmensbotschaften erfolgreich kommuniziert.

Mit einem frühen VoiceFirst schaffen Sie sich einen Vorsprung, den andere erst einholen müssen, und gestalten Sie in dieser Zeit die Zukunft von morgen.

 

2. Qualität statt Quantität – Neue Tendenz auf dem Voice-Markt zeichnet sich ab

Die Frage nach einem starken UseCase gewinnt umso mehr an Bedeutung, wenn man sich die aktuelle Entwicklung in den Skill Stores anschaut. Nach Jahren rasanten Wachstums hat die Zahl der neuveröffentlichten Skills massiv abgenommen. Das hat vielfältige Gründe.

Zum einen sind die naheliegenden und einfachen Formate wie Wetterberichte oder Abfallkalender bereits als Skills umgesetzt.

Zum anderen sind die Erwartungshaltungen an neue Skills gestiegen, was auch an den In-Skill-Purchases liegt, von der Developer zunehmend Gebrauch machen. Denn wer zahlen soll, erwartet auch Premium Content.

Und schließlich macht sich auch eine gewisse Ermüdung bei den Nutzern breit, da sich viele Skills inhaltlich wiederholen, zu isoliert konzipiert sind, einander stark ähneln oder schlichtweg Eins-zu-Eins-Umsetzungen von Apps oder Webseiten sind.

Kurzum, auf die Welle großer Neugier und Euphorie ist eine Phase der Ernüchterung eingetreten, in der die Voice-Community gespannt auf das The next big thing wartet.

 

 

3. Erhöhte Anforderungen an neue Alexa Skills

In Konsequenz müssen Unternehmen also mit einem Einstieg in Voice gleich mehrere Hürden auf einmal überwinden:

 

1. Innovation statt Adaption

Wer sich erfolgreich über Voice positionieren will, muss auch wirklich Anwendungen für Voice konzipieren, um das Potential dieses Mediums optimal zu nutzen, und nicht nur Altbekanntes transformieren.

 

2. Saubere technische Umsetzung

Auch wenn die meisten Voice-Anwendungen kostenlos verfügbar sind, die Nutzer haben hohe Ansprüche, vor allem was die Verfügbarkeit und die Funktionalität der Skills betrifft.

 

3. Hochwertiger Content mit Mehrwert

Einige aufwändig produzierte Skills haben in den letzten Jahren zu einer gesteigerten Anforderung seitens der Nutzer geführt. Wer positiv auffallen will, muss hochwertige Inhalte bereitstellen und nachhaltigen Mehrwert für den User schaffen. Darunter fällt auch die Audioproduktion sowie die Bereitstellung von Grafiken für Smartspeaker mit Displays wie die Echo-Show Serie oder den Fire Stick TV.

 

4. Hohe und echte Interaktion

Voice übt eine Faszination auf die Nutzer aus. Sie möchten mit den Anwendungen und Alexa selbst in Dialog gehen. Ein UseCase sollte daher darauf ausgerichtet sein, eine möglichst natürliche und nachhaltige Interaktion zu ermöglichen.

 

 

4. Warum interaktive Hörbücher völlig neue Wege für Ihr Brand Storytelling eröffnen und ein perfektes Format für Voice sind

Interaktive Hörbücher sind Geschichten, in denen der Nutzer über Sprachbefehle selbst über den Handlungsverlauf entscheidet. Dadurch erlebt er nicht nur ein individuelles Abenteuer mit starkem emotionalem Involvement und Engagement, er wird auch selbst zum Helden seiner ganz eigenen Geschichte.

Das eröffnet für Brand Storytelling völlig neue Wege, da interaktive Hörbücher zwei ganz elementare Nutzerbedürfnisse befriedigen. Nämlich die Fragen, was warum geschieht und wer man selber dabei ist.

 

Beispiel 1: Handlungsbasierter Ansatz (Was geschieht und warum?)

In dem alten Bunker entdeckst Du verborgenes Wissen aus der Zeit vor der großen Katastrophe. Möchtest Du es der Menschheit frei zugänglich machen oder nutzt Du es für Dich, um Deine eigene Macht zu festigen?“

Beispiel 2: Figurbasierter Ansatz (Wer und wie bin ich?)

Obwohl der Sänger von Groupies umringt ist, bleibt sein Blick kurz an Dir hängen und er lächelt. Sprichst Du ihn mutig an oder bleibst Du schüchtern bei deinen Freunden stehen?“

 

Es sind diese Entscheidungsfragen, die den Nutzer in der Story verankern und die ihm die Möglichkeit geben zu partizipieren, sowohl an der Geschichte als auch an Ihrer Unternehmensbotschaft. Und das ermöglicht ein großes Involvement und Customer Engagement.

 

 

5. Sechs wichtige Faktoren, die interaktive Hörbücher erfüllen

Durch ihre besondere Konzeption erfüllen interaktive Hörbücher so alle Anforderungen an eine perfekte Anwendung für Voice:

 

1. Interaktion

Auditive und visuelle Wiedergabe, Steuerung über Sprachbefehle, Fokussierung.

 

2. Immersion

Vielfältiger und nachhaltiger Content, Story nicht nur als Erlebnis und Unterhaltung, sondern als eigene Kreation.

 

3. Identifikation

Reflektion, Einflussnahme auf und Mitgestaltung der Story, individuelles Erlebnis.

 

4. Emotion

Aktives Einnehmen einer Rolle, Etablieren von Figurenbeziehungen, Partizipation an der Geschichte.

 

5. Exploration

Neugier, Erwartungshaltung, Überraschung, Belohnung, Mehrwert, Wiederspielbarkeit, Nachhaltigkeit.

 

6. Fokussierung

Aufmerksamkeit & Intensität, hohes und konzentriertes Customer Engagement, Ablenkung im Vergleich zu Apps & Video kaum möglich, User tätigt ein Investment und erhöht mit seinen eigenen Entscheidungen den Wert der interaktiven Stories.

 

 

6. Erfolgreiche interaktive Hörbücher für Voice in den Voice Skill-Stores

Nicht nur Amazon selbst ist vom Format interaktiver Hörbücher überzeugt, wie der unlängst erfolgte Erwerb von Lizenzrechten einiger bekannter Choose Your Own Adventure Games belegt.

In den Skill-Stores lassen sich viele weitere namhafte Unternehmen finden, die interaktives Storytelling über Voice zu Marketingzwecken nutzen und damit auch in cross-medialer Berichterstattung für Aufmerksamkeit und Wertschätzung gesorgt haben.

 

Bethesda Game Studios – Skyrim

Universal Studios Interactive - Jurassic Parc

HBO – Westworld: The Maze

Sony – Die drei Fragezeichen

Bayerischer Rundfunk – Tag X

Warner Bros – The Wayne Investigation

The Walt Disney Company – A Toy Story

Sony – Detroit: Become Human

 

Das ist aber erst der Anfang der Entwicklung. Zu Recht wird derzeit noch – trotz der durchschnittlich sehr guten Bewertungen für interaktive Hörbücher - die Linearität vieler Geschichten und die mangelnde Innovation bemängelt.

Wir von EarReality beschäftigen uns hier schon mit den Konzepten von morgen und denken an Bereiche wie Multiplayer, Alexa unterwegs, die Schaffung ganz neuer Genres und Erzählformen, Social und Emotional Learning und Stories mit individuellen Spielmechaniken, was besonders für die Film und Gaming Industrie spannend sein dürfte.

 

Wie immersiv wäre beispielsweise ein interaktives Hörbuch zu Harry Potter, in dem der User innerhalb der Geschichte „Zaubersprüche“ lernt, die er im Skill als Sprachbefehl nutzen kann, um sich damit Trailer, Bonus-Contents, Interview und vieles mehr freizuschalten?

Wie cool wäre ein interaktives Hörbuch über den Roadtrip einer Band, das dem User im Rahmen der Geschichte ermöglicht, sich bisher unveröffentlichte Songs anzuhören?

Und wie faszinierend wäre ein interaktives Hörbuch, in dem der Spieler nicht nur seine eigene Figur steuert, sondern auch verschiedene Begleitfiguren nach ihren Fähigkeiten einsetzen kann, um Konflikte zu bewältigen und Rätsel zu lösen?

 

Die Reise interaktiver Hörbücher hat gerade erst begonnen. Spannende Konzepte und Formate warten auf ihre Entdeckung und bestmögliche Aufbereitung, zum Mehrwert für User und Anbieter gleichermaßen.

 

 

7. Der Einsatz interaktiver Hörbücher für die Unternehmenskommunikation oder als monetarisierbare Produkte

1. Interaktive Hörbücher als Teil des Marketingmixes

Nichts bewegt Menschen so sehr wie eine starke Geschichte. Mit Voice und interaktiven Hörbüchern haben Sie die Möglichkeit, unter zahlreichen Geschichtenerzählern herauszuragen.

Ja, anfängliche Reichweite und Discovery sind ein Thema, aber das gilt für alle Distributionskanäle. Der Vorteil bei Voice ist, dass Sie sich leichter von Ihren Mitbewerbern abheben können und dass eine ganze Community auf Ihren Content wartet. So steigern Sie Ihre Brandawareness wortwörtlich spielend und eröffnen sich völlig neue Wege für Ihr Brand Storytelling.

Interaktive Hörbücher können aber auch ein wichtiger Bestandteil Ihrer Point of Information (POI) Strategie sein. Nutzen Sie beispielsweise die Möglichkeit, Cards auf Display-Geräten einzublenden, um den User zu weiteren Inhalten und Medien zu führen.

Oder führen Sie immersiv im Rahmen der Stories Surveys durch, die Ihnen anhand der Nutzerstatistiken und Nutzerentscheidungen wertvolle Erkenntnisse über Ihre Zielgruppe geben.

 

2. Interaktive Hörbücher als monetarisierbare Produkte

Interaktive Hörbücher können auch Bestandteil Ihrer Point of Sales (POS) Möglichkeiten sein. Nichts verkauft sich so gut wie eine gute Geschichte. Und hochwertiger Content, der seriell konzipiert ist und beständig erweitert ist, bietet hervorragende Möglichkeiten, über In-Skill-Purchases monetarisiert zu werden.

Wo wäre denn Ihre Schmerzgrenze gewesen, wenn man Ihnen angeboten hätte, dass Sie das Ende von Game of Thrones und das Schicksal der jeweiligen Figuren hätten mitentscheiden dürfen?

Über Voice stehen Ihnen alle Möglichkeiten der Monetarisierung offen: von Premium-Käufen über Abos bis hin zu fortlaufenden Upsells innerhalb der Skills. Also, don’t wait, get paid!

 

 

8. Alexa Skill Beratung und Alexa Skill Dienstleistungen von EarReality

Wir von EarReality verstehen uns als ganzheitliche Alexa Skills Agentur. Unsere Dienstleistungen erfassen die Beratung, Konzeption, Entwicklung, Optimierung, Zertifizierung und die Promotion Ihrer Alexa Skills, Google Assistant Actions oder Samsung Bixby Capsules.

Als Marktführer für interaktive Hörbücher für Voice helfen wir Ihnen dabei, die bestmöglichen UseCases für Ihr Unternehmen zu identifizieren und Ihre Unternehmensbotschaften in Form interaktiver Stories zu transformieren. Dabei begleiten wir Sie auf allen wichtigen Ebenen und Abschnitten der Skill-Entwicklung, von der Idee bis hin zum fertigen Launch und der Nachbetreuung.

Dabei profitieren Sie von unseren umfassenden Angebot an Dienstleistungen:

 

1. Strategische Konzeption, Design und Strategieberatung

Gemeinsam sprechen, Ideen finden, UseCases identifizieren. Und dann Hands on die Best practises umsetzen.

 

2. Content-Erstellung und Schulungen

Unser geschultes Autoren- und Redaktionsteam erstellt Ihren Content und bereitet ihn interaktiv für Voice auf. Parallel bieten wir Seminare und Workshops für Ihre eigenen Redakteure und Writer an. Hinsichtlich Vertonung arbeiten wir mit voice-erfahrenen Tonstudios und Hörbuchsprechern zusammen.

 

3. Technische Umsetzung mit dem EarReality-CMS

Als Software as a Service Anbieter stellen wir unseren Kunden Lizenzen für unser Content Management System für interaktives Storytelling zur Verfügung. Die Entwicklung und Fertigstellung interaktiver Hörbücher und anderer spannender Formate ist damit spielend einfach für Sie.

Von der Texterstellung über die Konzeption des Baumdiagramms, den Einsatz innovativer Storytelling-Features, Sprecher-Skripte, integrierte Testing-Tools, Audio-Uploads, Einbindug von Grafiken bis hin zu Skill-Store Texten und zum Go Live, unser CMS bietet einfache und zielgerichte Lösungen für alle Abschnitte der Alexa Skill Entwicklung.

Hosting, Wartung und Maintenance Ihrer Alexa Skills, Google Actions und Bixby Capsules erfolgen zudem aus unserer Hand, so dass Sie sich um nichts kümmern müssen. Dabei wahren wir höchste Qualitätsstandards.

Zudem wird unser CMS fortlaufend um interessante Features erweitert, die ein noch innovativeres und immersiveres Storytelling für Sie ermöglichen.

 

4. Support, Promotion und Marketingberatung

Auch nach dem Release steht Ihnen EarReality als Partner zur Seite. Wir setzen uns mit unseren Verbindungen und unserem Netzwerk für die Verbreitung und Wahrnehmung Ihrer Skills ein. Über umfassende Daten zum Customer Engagement und Nutzerverhalten helfen wir Ihnen dabei, Ihre Marketingmaßnahmen optimal zu adressieren und Ihre Zielgruppe zu erreichen.

 

Start telling your story now!

Sie sind auf unserer Seite.

Aber wir auch auf Ihrer.


Jetzt Anfrage senden